Allgemein
Stroblhof
Ereignisse
Angebote
Im Stall
Kühe
Geflügel
Auf der Wiese
Anbaumethoden
Informationen
Kontakt


Stroblhof
Oberrohrbach 1
84326 Rimbach


Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Hühner

Haltung:
Unsere Hühner werden artgerecht mit ganzjährigem Auslauf auf unsere Wiesen gehalten. Dort finden sie im Sommer den Hauptteil ihres Futters. Im Winter werden sie entweder aus eigenem oder zugekauftem Biogetreide gefüttert, immer ohne Einsatz von Legemehl. Aufgrund dieser Haltung legen die Tiere Eier mit einem satt gelben, natürlich gefärbtem Dotter.
Unsere Hennen dürfen ihren Bruttrieb ausleben und werden daraufhin auch selektiert. Zudem wird Nachwuchs über künstliche Brut erreicht.

Rasse:
Als Hühnerrasse wird auf dem Strobelhof das nur noch selten vorhandene Deutsche Langschan gehalten. Dieses Huhn gilt als Zweinutzungshuhn, zum Eierlegen und als Lieferannt für einen leckeren Braten. Das Deutsche Langschan wurde in Deutschland Ende des 19. Jahrhunderts aus dem Croad-Langschan (aus dem nördlichen Asien stammend) gezüchtet.
Das Deutscha Langschan gibt es in den Farbschlägen schwarz, weiß und blau gesäumt und braunbrüstig. Auf dem Strobelhof wird der schwarze Farbschlag gehalten.
Rassebeschreibung: Gewicht des Hahns: 3-4.5 kg, Henne: 2.5-3.5 kg.
Legeleistung: 180 Eier pro Jahr, Gewicht der Eier: 55g, Eifarbe: gelblich bis braun.